Glas und Sicherheitsglas

Das Einscheibenglas auch bekannt als vorgespanntes Glas wird in einem speziellen thermischen Vorgang (Härtung) hergestellt der die Verhärtung der bereits auf die gewünschte Dimension geschnittene Platte vornimmt. Die Verarbeitungsweise des Einscheibenglases macht dieses besonders resistent da eventuelle Mängel auf der Kristalloberfläche zusammengepresst werden und somit der innere Teil noch mehr geschützt wird. Auf diese Art und Weise ist eine Bildung von Mängeln oder Rissen die zum Bruch des Glases führen können fast unmöglich.

Die Glaserei Re beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Entwicklung und Herstellung von Sicherheitsglas zum zivilen oder industriellem Einsatz, das für die Herstellung von Vitrinen, Brüstungen, Stadtmobiliar, Duschkabinen, Glaswänden, Museumsschaukästen, Bodenbeläge und vielem mehr eingesetzt werden kann. Dazu kommt auch ein Angebot an Einscheibensicherheitsglas, Mehrschichtglas, Panzerglas, Doppelglas, Unfallschutzglas, durchwurfhemmenden und einbruchssicherem Glas.

Kontaktieren Sie Uns